Polizeibericht

Geld aus Opferstock entwendet

Aalen-Unterkochen. Am Freitag wurde festgestellt, dass an der Barbarakapelle beim Friedhof in der Straße Vorderer Kirchberg eine in der Mauer eingelassene Kasse aufgebrochen wurde, die sich beim dortigen Schutzpatron im Bereich der aufgestellten Kerzen befindet. Aus der Kasse wurde ein kleiner Bargeldbetrag entwendet.

© Gmünder Tagespost 16.08.2019 22:09
420 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.