Kundenwünsche werden hier gerne erfüllt

Am kommenden Donnerstag eröffnet in der Taubentalstraße 2, nur ein paar Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, die neue ROFU-Filiale.

Hier werden neben der Hausmarke „Best-Toy“ alle bekannten Marken zu finden sein, um großen und kleinen Kunden mehr Spielfreude zu schenken.

  • Die neue ROFU-Filiale eröffnet am 29. August im ehemaligen Vögele. Foto: ROFU Kinderland
  • Für alle Gelegenheiten wird man fündig. Foto: ROFU Kinderland

Schwäbisch Gmünd. Am Donnerstag, den 29. August, ist es soweit: ROFU feiert von 9.30 bis 19 Uhr Neueröffnung und alle sind herzlich eingeladen. Ab sofort findet man die neue Filiale in der Taubentalstraße 2 in Schwäbisch Gmünd (ehemals Vögele), nur ein paar Minuten zu Fuß vom Stadtzentrum entfernt.

Große Marken – Kleine Preise

Bei ROFU findet man alle bekannten Marken wie Lego, Playmobil, Mattel, Barbie, Fisher Price, Hasbro, Schmidt Spiele, Ravensburger, Hauck, Chicco, Simba, Smoby, MB, Zapf, Wader, Bruder und viele mehr.

Unter der Hausmarke BESTTOY bietet ROFU zahlreiche Eigenimporte zu überraschend günstigen Preisen. ROFU führt nur geprüfte Qualität und zertifizierte Sicherheit.

Bei ROFU gibt’s alles, was Spaß macht – für Jung und Alt. Spielen fördert die Kreativität, das Sozialverhalten, die Lernfähigkeit und ist somit ein wichtiges Stück Lebensqualität. In jedem ROFU findet man unter anderem pädagogisch sinnvolle Spielwaren für die Kleinsten, Jungen- und Mädchenspielzeug, eine tolle Mal- und Bastelabteilung, Kinderbücher, Puzzles, Spiele, Lerncomputer, Musikinstrumente, jede Menge Spielspaß für drinnen und draußen und vieles mehr. „Und weil wir wollen, dass noch richtig gespielt wird, werden Sie bei uns keine gewaltverherrlichenden Computerspiele finden“, so Geschäftsführer Eberhard Fuchs.

Tolle Fahrt voraus

Und weil wir wollen, dass noch richtig gespielt wird, werden Sie bei uns keine gewaltverherrlichenden Computerspiele finden.

Eberhard Fuchs, Geschäftsführer

In der Fahrzeugabteilung präsentiert sich alles vom Rutscherauto über Dreiräder, Roller, Fahrräder, Kettcars und andere Tretautos bis hin zu den anspruchsvollen Elektrofahrzeugen. Die Fahrzeuge sind in der Regel sofort fahrbereit. Das heißt: lästiges Aufbauen oder komplizierte Montage entfallen – damit der Fahrspaß gleich „ungebremst“ beginnen kann.

Immer gut beraten

Das Geheimnis des Erfolges: ROFU – die wissen was gespielt wird! Das Grundprinzip ist, dass sich jeder Kunde bei ROFU mit Spielwaren zu günstigsten Preisen versorgen kann. Die Geschäftsführung von ROFU hält nichts von Lockvogelangeboten, die nur ein paar Artikel betreffen und nur ein paar Tage gültig sind. Als Spielwarenmarkt ist man natürlich auf Selbstbedienung eingestellt. Bei Kundenfragen hilft das Personal dennoch gerne weiter. Auch der Service hat bei ROFU einen hohen Stellenwert. So werden Kundenwünsche und Sonderbestellungen so weit wie möglich erfüllt. Und wenn mal was kaputtgeht, werden die „Kleinen Wehwehchen“ zum Selbstkostenpreis in der Serviceabteilung „kuriert“. Das Team von ROFU möchte, dass sich der Kunde, auch wenn’s drauf ankommt, gut aufgehoben fühlt.

Das ROFU-Team aus Schwäbisch Gmünd freut sich auf zahlreichen Besuch. pm

© Gmünder Tagespost 23.08.2019 19:38
646 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.