EU-Kommission Priorität für Klimapolitik

Die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (CDU) will in den kommenden fünf Jahren die Bereiche Klimapolitik und digitaler Wandel zur Priorität machen. Die beiden geschäftsführenden Vize-Präsidenten Frans Timmermans und Margrethe Vestager sollen diese Aufgaben übernehmen. Aus dem Europaparlament kam Kritik an manchen Mitgliedern der neuen Kommission. afp

Themen des Tages Seite 2
© Südwest Presse 11.09.2019 07:45
108 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.