Basketball

Dallas liegt Dirk Nowitzki zu Füßen

  • Dirk Nowitzki wird von den Cowboy-Fans gefeiert. Foto: Dirk Nowitzki wird von den Cowboy-Fans gefeiert. Ronald Martinez/afp
Selbst die Football-Fans lieben Dirk Nowitzki. Welchen Heldenstatus der ehemalige Basketball-Profi in seiner Wahlheimat Dallas besitzt, hat sich einmal mehr in den vergangenen Tagen gezeigt. Als der gebürtige Würzburger beim Saisonstart des NFL-Klubs Dallas Cowboys auf der Videoleinwand zu sehen war, erhob sich das ganze Stadion, um den 41-Jährigen zu feiern. Sein Ex-Klub hat kurz zuvor angekündigt, den NBA-Champion von 2011 auf eine besondere Weise zu ehren. In der kommenden Basketball-Saison wird Nowitzkis Silhouette, die ihn bei seinem Markenzeichen, dem einbeinigen „Flamingo-Shot“, zeigt, auf dem Hallenboden der American Airlines-Arena zu sehen sein. Foto: Ronald Martinez/afp
© Südwest Presse 11.09.2019 07:45
328 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.