Kurz und bündig

Treffen des AK Asyl

Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitskreis Asyl trifft sich am Donnerstag, 19. September, um 19 Uhr im Kulturcafé der Gmünder a.l.s.o. in der Goethestraße. Unter anderem geht es dabei um Aktionen und Veranstaltungen zum Thema Seenotrettung und den Gemeinderatsantrag, dem Bündnis „Sicherer Hafen“ beizutreten. Alle Interessierten sind zu dem Treffen eingeladen.

© Gmünder Tagespost 17.09.2019 20:05
174 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.