Polizeibericht

Fußgängerin tödlich verletzt

Aalen. Eine 80 Jahre alte Fußgängerin wurde bei einem Unfall, der sich am Sonntagnachmittag ereignete tödlich verletzt. Ein 58 Jahre alter VW-Fahrer fuhr vom Johann-Gottfried-Spießhofer-Ring aus rückwärts in die Schlesische Straße ein, um zu wenden. Dabei übersah er die Fußgängerin, die zeitgleich die Fahrbahn überquerte. Die Frau zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu, denen sie später im Krankenhaus erlag.

© Gmünder Tagespost 23.09.2019 21:57
493 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.