40 Jahre Mazda im Autohaus Bläse

Am Wochenende feiert der Familienbetrieb eine seit vier Jahrzehnten andauernde, erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem japanischen Hersteller. Die Bewirtung übernimmt die Bargauer Jugendfeuerwehr, die am Sonntag auch eine Schauübung abhält.
  • Am Wochenende wird der neue Mazda CX-30 offiziell vorgestellt. Foto: Jan-Philipp Strobel
  • Seit dem Jahre 1934 existiert der Familienbetrieb in Bargau. Repro: jps
  • Das Autohaus Bläse in Schwäbisch Gmünd-Bargau heute: Seit 40 Jahren werden Fahrzeuge der Firma Mazda vertrieben und der Betrieb ist heute einer der größten Händler dieser Marke in ganz Süddeutschland. Foto: jps

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Das Autohaus Bläse in Bargau steht als traditioneller Familienbetrieb seit 1934 im Dienste des Kunden. Seit nunmehr 40 Jahren ist das Bargauer Autohaus Vertragshändler der Marke Mazda, die seit Jahrzehnten für Qualität und Zuverlässigkeit bürgt.

Einer der größten Mazda-Händler Süddeutschlands

Im Laufe der Jahre hat sich das Autohaus Bläse zu einem der größten Mazda-Händler Süddeutschlands entwickelt. Mazda-Kunden und solche, die es noch werden wollen, erwartet im Autohaus Bläse ein sehr erfahrenes, freundliches und motiviertes Mitarbeiterteam, das gemeinsam auf viele Jahre Mazda-Erfahrung zurückblicken kann.

Rundumservice

Sei es der Kauf eines Neuwagens, die Anschaffung eines Gebrauchten, sei es Kundendienst oder Reparaturen aller Art: Das Unternehmen bietet seinen Kunden einen Rundumservice.

Vorstellung der Produktpalette

Am Wochenende, 28. und 29. September, wird jeweils in der Zeit von 10 bis 17 Uhr die ansprechende Produktpalette vorgestellt. „Entdecken Sie attraktive Modelle, tolle Jubiläumsangebote, günstige Finanzierungen und besten Service.“ Die Familie Bläse mit Team würde sich freuen, viele Interessierte aus diesem Anlass begrüßen zu dürfen.

Fürs leibliche Wohl ist an beiden Tagen bestens gesorgt mit Kaffee und Kuchen, sonntags gibt es zudem einen reichhaltigen Mittagstisch. Die Bewirtung am Wochenende übernimmt die Jugendfeuerwehr Bargau.

Am Sonntag gibt es außerdem um 14 Uhr eine Schauübung der Jugendfeuerwehr Bargau. pm

© Gmünder Tagespost 26.09.2019 14:19
841 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.