Nach Unfall auf A7: Gefahr durch Fahrzeugteile auf der Fahrbahn

Unfallstelle geräumt, keine Verkehrsbehinderung mehr

Aufgepasst, auf der Autobahn 7 besteht zwischen Aalen/Westhausen und Aalen/Oberkochen die Gefahr durch eine ungesicherte Unfallstelle auf dem Standstreifen. Zudem müssen Verkehrsteilnehmer mit Fahrzeugteilen auf der Fahrbahn rechnen. mbu

© Gmünder Tagespost 27.09.2019 15:24
1009 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.