Polizeibericht

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Ein Auffahrunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Dienstag in der Remsstraße. Ein 21-jähriger Fahrer eines Fords fuhr gegen 16.45 Uhr auf den Golf eines 28-jährigen auf, wodurch in der Folge noch ein BMW ein Renault sowie ein Mercedes aufeinander aufgeschoben wurden. Nach Polizeiangaben entstand ein Sachschaden von rund 10 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 03.10.2019 22:16
285 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.