Riesige Stimmung mit Musik und Schmankerln

Der Liederkranz Straßdorf veranstaltet am kommenden Samstag wieder ein zünftiges Fest in der Straßdorfer Gemeindehalle. Am Sonntag sorgen der Malerchor aus Straßdorf, der Frauenchor vom Liederkranz Wäschenbeuren, der Männerchor vom Liederkranz Straßdorf und das Percussion Ensemble der Musikschule Waldstetten für beste Unterhaltung.
  • Zünftig geht es beim Maßkrugstemmen in der Stadthalle am Samstag zu. Foto: privat
  • Statt mit einer Maß kann man natürlich auch mit einem Glas Sekt beim Oktoberfest anstoßen. Foto: privat

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. „Ozapft is“ heißt es wieder am Samstag, 12. Oktober beim diesjährigen Oktoberfest in Straßdorf. Der Liederkranz veranstaltet dieses zünftige Fest, um Freude und Geselligkeit in der weiß-blau geschmückten Gemeindehalle zu erzeugen und das örtliche Miteinander zu optimieren. Natürlich sind auch alle auswärtigen Gäste herzlich willkommen.

Altersgenossen kommen

Es wird ein Fest für Junggebliebene, die sich gerne mal wieder zu einem fröhlichen Abend mit Gleichgesinnten treffen wollen. Zahlreiche Altersgenossenvereine haben bereits ihr Kommen Sangekündigt. Für ausgelassene Stimmung sorgt die Gruppe „KOI LIMIT“, die mit toller Stimmungs- und Partymusik aufwartet. In der Bar treffen sich nicht nur die Tanzpaare zwischen den Tanzrunden auf ein Glas Sekt.

Maßkrug und Schweinsbraten

Natürlich hat das Wirtschaftsteam auch an das leibliche Wohl der Gäste gedacht. Beim Oktoberfest darf neben einem zünftigen Bier, das natürlich auch in Maßkrügen serviert wird, ein deftiger Schweinsbraten, Wurstsalat oder auch ein „Obatzter“ nicht fehlen.

Vorsitzender Hubert Leist wird im weiteren Verlauf des Abends mit den kräftigsten Männern und zünftigsten Frauen ein Maßkrug-Stemmen veranstalten. Zudem sorgen humorvolle Spiele wie Wettnageln für einen kurzweiligen Abend. Das wird bestimmt wieder eine Riesengaudi. Saalöffnung ist um 18.30 Uhr.

Kartenvorverkauf

Karten gibt es für 8 Euro im Vorverkauf bei der Filiale der Kreissparkasse in Straßdorf, bei den Sängern vom Liederkranz, beim Vorsitzenden Hubert Leist, oder für 9 Euro an der Abendkasse.

Für Gruppen mit acht und mehr Personen gibt es eine telefonische Tischreservierung unter der Telefonnummer 0162/9259318.

Zudem ist für jedes 8. Gruppenmitglied der Eintritt frei.

Matinee am Sonntag

Am Sonntag, 13. Oktober, lädt der Liederkranz Straßdorf zur Matinee in die Gemeindehalle Straßdorf ein. Ab 11 Uhr unterhalten der Malerchor aus Straßdorf, der Frauenchor vom Liederkranz Wäschenbeuren und der Männerchor Liederkranz Straßdorf die Gäste mit Chorgesang.

Für beste Unterhaltung sorgt zwischendurch das Percussion Ensemble der Musikschule Waldstetten. Ihr Leiter, Manfred Fischer, wird die inzwischen über die Kreisgrenzen hinaus bekannte Gruppe zu Höchstleistungen animieren. Nach dem Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchenbüffet endet die Veranstaltung. Der Liederkranz Straßdorf freut sich über eine rege Beteiligung. pm

© Gmünder Tagespost 07.10.2019 19:55
179 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.