Polizeibericht

Schutzplanken beschädigt

Ellenberg. Beim Befahren der A 7 kam ein unbekannter Fahrzeuglenker am Sonntag gegen 12.45 Uhr zwischen den Anschlussstellen Ellwangen und Dinkelsbühl/Fichtenau zunächst nach links von der Fahrbahn ab und streifte die Schutzplanke im Mittelstreifen. Von dort fuhr er nach rechts gegen die Schutzplanke und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

© Gmünder Tagespost 07.10.2019 22:17
329 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.