Polizeibericht

Auffahrunfall

Ellwangen. Ein 27-jähriger Seat-Fahrer befuhr am Freitagmorgen gegen 7 Uhr die Dalkinger Straße in Richtung Vorngrund-Klinikum. Nach der Kreuzung zur Marienstraße erkannte er zu spät, wie ein vorausfahrender Toyota-Fahrer wegen eines querenden Fußgängers abbremste und fuhr auf den Vordermann auf. Hierbei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

© Gmünder Tagespost 11.10.2019 20:30
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.