Kurz und bündig

Westafrikanisch kochen

Gmünd-Hussenhofen. Die aus Sierra Leone stammende Dozentin des VHS-Kochkurses führt mit einfachen Gerichten wie der „Sierra Leone Hähnchenbrust in Erdnussbutter mit Spinat und Reis“ in die typische westafrikanische Küche ein. Wer sich für afrikanisches Kochen interessiert, kann am 5. November von 18.30 bis 21.30 Uhr, in der Küche der Mozartschule Hussenhofen mitmachen. Anmeldung: VHS Schwäbisch Gmünd unter Telefon (07171) 925150.

© Gmünder Tagespost 21.10.2019 22:39
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.