Polizeibericht

Rinderherde ausgebüxt

Bopfingen. Eine Rinderherde aus Hohenberg ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ausgebüxt. Eines der Tiere war auf der Straße von Oberriffingen nach Michelfeld unterwegs und prallte gegen den Wagen einer 33 Jahre alten Frau. Nach dem Unfall verschwand die Herde wieder. Der Vieheigentümer wurde verständigt. Der Schaden am Wagen: etwa 15 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 01.11.2019 22:23
628 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.