Polizeibericht

Auto fährt in Gegenverkehr

Hüttlingen. Am Sonntagabend hat sich auf der Bundesstraße 29 bei Hüttlingen ein Unfall ereignet. Ein Autofahrer ist auf der B 29 in den Gegenverkehr gefahren und mit zwei weiteren Autos zusammengeprallt. Die Straße musste für kurze Zeit gesperrt werden. Drei Personen wurden verletzt.

© Gmünder Tagespost 03.11.2019 22:27
748 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.