Polizeibericht

Kurz eingeschlafen: Unfall

Iggingen. Eine verletzte Autofahrerin und ein Sachschaden von 8500 Euro sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag gegen 1.20 Uhr ereignete. Mit ihrem Mazda fuhr die 59-Jährige in der Brainkofer Straße. Eigenen Angaben zufolge schlief sie kurz ein, weshalb sie mit dem Fahrzeug von der Straße abkam und gegen einen Baum prallte. Die 59-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht; an ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

© Gmünder Tagespost 08.11.2019 11:03
246 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.