Polizeibericht

Reh gegen Auto

Alfdorf. 6000 Euro Sachschaden entstanden in der Nacht zum Donnerstag bei einem Wildunfall auf der Landesstraße zwischen Vorder- und Hintersteinenberg. Wie die Polizei berichtet, konnte eine 29 Jahre alte VW-Fahrerin einem Reh, das die Fahrbahn querte, nicht mehr ausweichen und kollidierte mit dem Tier. Das Reh verstarb am Unfallort.

© Gmünder Tagespost 08.11.2019 11:03
295 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.