Aquarius Rosenstein taucht ab

Ausflug Die Taucher von Aquarius Rosenstein erkundeten den Tauchkessel Löbejün bei Halle, einen verlassenen, überfluteten Steinbruch. Danach trafen sich alle am Sundhäuser See. Hier gab es eine ganze Menge zu entdecken, da auf dem Grund des Sees eine kleine Stadt nachgebaut worden ist. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 08.11.2019 18:27
172 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.