Kurz und bündig

Antipoden im 19. Jahrhundert

Schwäbisch Gmünd. Am Sonntag, 10. November, um 18 Uhr, findet „Johannes Brahms und Franz Liszt – Antipoden im 19. Jahrhundert“ mit Wolfgang Manz am Klavier, im Schwörhaus statt. Das Konzert beginnt um 18 Uhr. Karten zu zwölf Euro, ermäßigt sechs Euro, gibt es an der Abendkasse. Reservierungen sind über das Sekretariat der Musikschule möglich, unter der Telefonnummer (07171) 39021.

© Gmünder Tagespost 08.11.2019 20:29
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.