Hier schreibt der Schwäbische Albverein OG Aalen

Familiengruppe: Grillen und Monster

Sicht- und hörbar großen Spaß hatten die fast dreißig Teilnehmer der letzten Familienaktion der Ortsgruppe Aalen des Schwäbischen Albvereins. Zwei Familien hatten eine Nachtwanderung vorbereitet, die zunächst zum Aalbäumle – inklusive Besteigung – und dann zum Grillplatz führte. Dort erwartete die hungrigen Wanderer bereits ein prasselndes Feuer. Im Schein von Taschenlampen wurden Würstchen, Stockbrot und Schafskäse gegrillt. Auch den Rückweg erleuchteten die Taschenlampen. So hatte also niemand Angst vor einem grölenden und schmatzenden Ungeheuer, das im Schutz der Dunkelheit die Kinder zu jagen versuchte. Selbst die Kleinsten in den Kraxen grölten begeistert mit. Mit einem dicken Dankeschön und großem Lob an die Organisatoren ging die Wanderung zu Ende.
Weitere Infos unter www.aalen.albverein.eu

© Schwäbischer Albverein OG Aalen 22.11.2019 12:45
810 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.