Polizeibericht

Laster beschädigt Kapelle

Unterschneidheim. Ein Sattelzug hat am Dienstagvormittag eine Kapelle beschädigt. Laut Polizei fuhr der Fahrer gegen 9 Uhr auf der Schneidheimer Straße von Unterschneidheim in Richtung Zöbingen. Beim Abbiegen in Richtung Kerkingen streifte der Fahrer mit dem geladenen Stammholz ein Verkehrszeichen sowie eine Kapelle. An der Kapelle entstanden ein Riss und ein Schaden an der Fassade in Höhe von über 1000 Euro.

© Gmünder Tagespost 03.12.2019 21:36
429 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.