Leserbeitrag von Frieder Kohler

Schöpfung und Menschenbild: Ein Klimabericht?

  • Die Bibel hat immer recht - hat sie?

Das Böse

Ein Blatt, noch völlig unberührt (dann las ich https://www.schwaebische-post.de/leserbeitraege/zu-den-deutschen-verteidigungsausgaben/1848056/ )

liegt vor dem stillen Dichter,

der sinnend, traurig, tief gerührt

sich verwandelt zum Scharfrichter!

 

Wen will er richten der Phantast?

Die Händler von Menschen, Drogen und Waffen!

Sie sind Schmarotzer auf gesundem Ast,

um Superreichtum zu schaffen!

 

Reichtum für wenige, Hunger für viele,

sie zerstören Kulturen für ihren Profit:

wenn nur Gerechtigkeit vom Himmel fiele -

und nehme diesen Staat im Staate mit!

 

Nehme mit diese Gemeinwohlvernichter,

samt Lobbyisten des Großkapitals,

die zu selten kommen vor weltliche Richter

Parole "Nimm" führt zum (über-) vollen Hals!!

 

Knecht und Büttel spielen die vielen Kleinen,

die treu und brav die Zeche zahlen -

Ach Gott, dem Dichter ist es zum Weinen,

was erhoffen sie denn noch durch Wahlen?

 

Verändern können wir uns nur im Selbstversuch,

nicht nach Oben schauen, Erlebtes verdrängen?

So weben wir weiter unser Leichentuch

mit Hilfe von Engelsgesängen!

© Frieder Kohler 09.12.2019 17:50
823 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy