Bodentrampolin für Spielplatz

Spende Bürgermeister Feige konnte vom „Treffpunkt für Ältere“ aus Benzenzimmern eine Spende von 880 Euro aus dem Gewinn des kürzlich erstmalig durchgeführten Lichter- und Laternenfestes entgegennehmen, die der Treffpunkt aus eigener Kasse noch auf 1000 Euro aufstockte. Mit der Spende soll ein Bodentrampolin beschafft für den Spielplatz angeschafft werden. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 09.12.2019 19:27
330 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.