Polizeibericht

Farbschmierereien in Lorch

Lorch. Bislang unbekannte Vandalen haben zwischen Donnerstagmittag und Freitagmorgen Schriftzüge mit schwarzer und weißer Farbe auf die Wände der Fußgängerunterführung sowie auf eine Glasscheibe im Wartebereich des Busbahnhofs aufgesprüht. Der Gesamtschaden beläuft sich dem Polizeibericht zufolge auf rund 2000 Euro. Hinweise auf die Vandalen nimmt das Gmünder Polizeirevier unter Telefon (07171) 3580 entgegen.

© Gmünder Tagespost 13.01.2020 21:12
318 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.