Sprechende Stifte für Schüler

Spende Die elf Grundstufenklassen der Klosterbergschule bekamen ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk. In jeder Klasse kann jetzt mit sprechenden Stiften gearbeitet und gelernt werden. Die Vorsitzende des Fördervereins der Klosterbergschule, Tanja Rosenstein, überreichte die Stifte im Wert von über 500 Euro an die Schüler. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 14.01.2020 17:24
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.