Lesermeinung

„Zum Neujahrsempfang der Stadt Schwäbisch Gmünd“

Hallo Herr Schwab, ich war auch auf dem Neujahrsempfang und fand die Rede von Herrn Dr. Böhmler sehr interessant und zukunftsweisend. Sie schreiben, dass im Rahmen der Meinungsfreiheit alles gesagt werden darf. Dann verstehe ich nicht, warum Sie verwundert sind, dass Herr Dr. Böhmler sich zu politischen Themen äußert, obwohl er dies – laut Ihrer Meinung – gar nicht darf, da er kein politisches Mandat innehat. Muss man das verstehen? Ich hoffe, dass Herr Dr. Böhmler auch im nächsten Jahr auf der Bühne steht und seine Meinung zu aktuellen – auch politischen – Themen äußert.

© Gmünder Tagespost 17.01.2020 21:31
762 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben

Kommentare

derleguan

...ich hoffe, dass man diesem älteren Herrn Böhmler endlich einmal seinen wohlvedienten Ruhestand gönnt und er nicht mehr zu jeder Veranstaltung seinen Senf dazugeben muss. Wir haben genügend jüngere intelligente Köpfe ( Tim Luca Schwab) die das zurecht einamal übernehmen könnten.