Das Modejahr wird bunt: Das sind die Trendfarben 2020!

Neues Jahr, neue Modetrends: Kaum hat 2020 richtig angefangen, fragt sich die Modelwelt, welche Farben in diesem Jahr so richtig angesagt sind. Natürlich halten Designer und Modeschöpfer damit nicht hinter dem Berg und verraten nicht nur, welche Farbtöne zum Beginn des neuen Jahrzehnts auf jeden Fall in den Kleiderschrank gehören, sondern geben auch praktische Tipps für ansprechende und gelungene Kombinationen. Hier kommen die Farbtrends für den Frühling und Sommer 2020 - eines lässt sich vorab schon sagen: Es wird definitiv bunt auf den Laufstegs und Straßen!

Rot ist die Farbe der Liebe - und der Modewelt 2020

Wenn es um DIE Trendfarbe 2020 geht, ist Rot eindeutig der Gewinner. Besonders die Töne Fiery Red, Flame Scarlet und Beetroot Purple waren schon vorab auf den Laufstegen der Welt absolute Hingucker. Zahlreiche Modezaren und Labels setzen auf die intensiven Rottöne: Für Pastellfarben ist dieses Jahr kein Platz. Wem ein Outfit ganz in Rot dann aber doch zu viel wird, der kann die Trendfarbe mit klassischen Farben wie Schwarz, Weiß oder Altrosa kombinieren und seinen Look auf diese Weise etwas "entschärfen": Eine rote Hose oder einen Rock mit einer passenden Jacke in einer gedeckten Farbe ergibt schnell eine tolle Kombination für zahlreiche Anlässe.

Neben Rot ist aktuell auch viel Orange auf Modeevents und in Kollektionen für Frühjahr und Sommer 2020 zu sehen. Die bunte und fröhliche Farbe passt optimal zu den länger und sonniger werdenden Tagen: In New York und in London darf Orange auf den Laufstegen keinesfalls fehlen. Besonders gefragt sind dabei Farbtöne wie Orange Peel und Saffron. Natürlich ist es vielleicht ein bisschen zu viel, sich vollständig in Orange zu kleiden, aber zusammen mit Kleidungsstücken in Schwarz, Dunkelblau oder Olivgrün entstehen ansprechende und harmonische Outfits für Alltag und Feste.

Kontrast zu Rot und Orange: Trendfarben Türkis und Lila

Nicht jeder mag Rot oder Orange. Damit auch für andere Geschmäcker in Modejahr 2020 etwas dabei ist, stehen Hose, Röcke und Oberteile etwa in Türkis bereit. Dieser Farbton ist sowohl zeitlos als auch ein wenig Retro und verströmt eine kühle und etwas unnahbare Atmosphäre, die an den Ozean erinnert. Jacken, Blusen und Kleider in Türkis sind automatisch ein Hingucker, denn die Farbe fällt einfach auf. Kombinieren lässt sie sich mit Kleidungsstücken und Accessoires in Creme, Hellbraun oder Beige - oder, für ganz besondere, mit Rosa, wodurch interessante Colour Blocking-Effekte erreicht werden.

Lila ist in der Modewelt nicht unumstritten; dennoch kommt die Farbe regelmäßig wieder richtig in Mode. So auch im Jahr 2020, denn die Mischfarbe ist aktuell gerade wieder "in" und besonders in eher dunklen Farbtönen wie Grape Compate auf vielen Laufstegen der Welt zu sehen. In dieser Variante fällt es auch leicht, gelungene Kombinationen zu finden. Dunkles Lila passt so etwa ideal zu Schwarz, aber auch zu Weiß oder Creme. Zusammen mit helleren Farben entsteht ein optisch ansprechender Kontrast, und das gesamte Outfit wirkt freundlicher. Egal, für welche Farbe und Kombination man sich im Einzelnen entscheidet: Das Modejahr 2020 bietet viel Raum für Fantasie und Kreativität.

Auch mit Blau up to date

Als die Farbexperten von Pantone vor 20 Jahren beschlossen, eine Farbe des Jahres zu benennen, wussten sie, dass sie damit auch ein Risiko eingehen. Zwei Jahrzehnte nachdem das neue Jahrtausend mit der Trendfarbe Cerulean Blue eingeläutet wurde, sind Pantones Farbprognosen die maßgebliche Autorität für eine Vielzahl von kreativen Branchen. Um eine weitere Ära einzuläuten, gab das Unternehmen nun bekannt, dass die Pantone-Farbe des Jahres 2020 Classic Blue sein wird - ein vertrauter, ruhiger Farbton in Azurblau. Pantones Farbwahl, um das neue Jahrzehnt einzuläuten, mag auf den ersten Blick vielleicht etwas unspektakulär wirken. Im Angesicht der Zeitalters ist jedoch eine Farbe wie Classic Blue ein Zeichen gegen die Ungewissheit, die die Zukunft mit sich bringt. Von einem emotionalen, psychologischen Standpunkt aus hat die Farbe Blau schon seit je her ein gewisses Maß an Ruhe und Verlässlichkeit verkörpert. Blau ist eine Farbe, auf die Sie sich verlassen können.

Der kobaltblaue Farbton soll auch mit Kommunikation, Selbstreflektion und Klarheit in Verbindung gebracht werden. Zu den weiteren Vorteilen des Farbtons zählen die Förderung der Konzentration und die Unterstützung bei der Neuorientierung von Gedanken, insbesondere angesichts der sich beschleunigenden technologischen Entwicklungen. Pantones Classic Blue ist ein scheinbar grenzenloses Blau, das an den weiten und unendlichen Abendhimmel erinnert. Es ermutigt uns, über das Offensichtliche hinauszublicken, um unser Denken zu erweitern. Wir müssen tiefer nachdenken, unsere Perspektive erweitern und den Kommunikationsfluss in diesem neuen Jahrzehnt zu öffnen.

Photo by Brooke Cagle on Unsplash

© Gmünder Tagespost 23.01.2020 09:19
910 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy