Hier schreibt der Freundeskreis Naturheilkunde

Die Retterspitz-Heilmittel und ihre Wirkweisen

Seit über 110 Jahren vertreibt die Firma Retterspitz eine Flüssigkeit, welche als Grundlage für Wickelanwendungen nicht nur in der privaten Hausapotheke, sondern auch im modernen Klinikalltag und in Rehazentren Anwendung findet. In einem unterhaltsamen Vortrag wird sich Sybille Galgenmüller mit dieser Flüssigkeit, dem Retterspitz-Äußerlich, näher befassen.

Die Besucher lernen die typischen Wickelanwendungen auf vielfältige Weise kennen. Es wird erläutert und demonstriert, wie man schnell und mühelos einen hilfreichen Wickel anlegt. Nach der kurzen Besprechung der Inhaltsstoffe des Retterspitz-Äußerlich werden unterschiedliche Krankheitsbilder genannt, bei denen der Wickel erfolgreich angewendet werden kann. Und zum Abschluss des Vortrags darf die Besprechung und Verkostung von Retterspitz Innerlich natürlich nicht fehlen.

Der Vortrag des Freundeskreises Naturheilkunde findet am 27.02.2020 um 19.30 Uhr im Konferenzsaal des Stauferklinikums in Mutlangen statt. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

© Freundeskreis Naturheilkunde 18.02.2020 13:32
847 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy