Bargaus Ortsmitte ist für Autos tabu

Verkehr Nichts geht mehr in Bargau – zumindest verkehrstechnisch. Denn ab sofort ist die Ortsdurchfahrt ab der Einmündung in die Wiesenstraße und bis zum Alten Schulhaus komplett gesperrt. Grund dafür sind Kanal-, Leitungs-, und Straßenbauarbeiten. Eine entsprechende Umleitung ist ausgeschildert. Foto: jps

© Gmünder Tagespost 26.03.2020 14:48
656 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy