Erst noch wolkig, später wird es immer sonniger

Die Spitzenwerte am Montag: 3 bis 7 Grad.

  • Foto: tim

Der Montag startet noch mit einigen Wolken, im weiteren Tagesverlauf wird es allerdings immer sonniger. Die Spitzenwerte liegen bei maximal 3 bis 7 Grad. 3 Grad gibts im Bergland oberhalb 600 bis 700 Meter, 4 Grad werden es in Neresheim, 5 in Bopfingen, 6 in Aalen und Ellwangen. Rund um Schwäbisch Gmünd gibts die 7 Grad. In der Nacht zu Dienstag ist es meist nur locker bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei frostigen -1 bis -5 Grad. Am Dienstag gibt es eine freundliche Mischung aus Sonne und Wolken bei maximal 8 Grad. Auch im weiteren Wochenverlauf bleibt uns das freundliche Wetter erhalten. Die Spitzenwerte liegen um, beziehungsweise bei knapp unter 10 Grad. In den Nächten ist es weiterhin frostig. 

© Gmünder Tagespost 29.03.2020 21:57
1887 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy