Rosenstein Erneut Party gemeldet

Heubach. Der Polizei war am Freitag wieder eine Corona-Party am Rosenstein gemeldet worden. Vor Ort trafen die Beamten jedoch nur drei Zweiergruppen an, die allem Anschein nach nicht zusammengehörten, wie Polizeisprecher Bernd Märkle auf Anfrage sagte. Die drei Gruppen folgten der Aufforderung der Polizisten, sich zu entfernen. Ein paar Tage zuvor hatte die Polizei eine Party auf dem Rosenstein aufgelöst. wof

© Gmünder Tagespost 30.03.2020 18:55
210 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy