Polizeibericht Auffahrunfall in Heubach

Heubach. Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag gegen 9.20 Uhr auf der Hauptstraße in Heubach, berichtet die Polizei. Demnach waren eine 26-jährige Ford-Fahrerin und eine 34-jährige VW-Fahrerin hintereinander in Richtung Bartholomä unterwegs. Auf Höhe der Hochbergstraße musste die Ford-Fahrerin abbremsen, was die dahinter fahrende VW-Lenkerin übersah und auffuhr. Es entstand ein Schaden von etwa 4500 Euro.

© Gmünder Tagespost 30.03.2020 18:55
177 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy