Polizeibericht

In Kiosk eingebrochen

Schwäbisch Gmünd. Auf rund 3000 Euro beziffert sich der Gesamtschaden, den ein Unbekannter in der Nacht zum Sonntag verursachte. Gegen 1.20 Uhr stieg er in einen Kiosk am Bahnhofsplatz ein und entwendete aus der Auslage mehrere Päckchen Zigaretten, von denen er auf dem Fluchtweg in Richtung Fehrle-Parkhaus vier Schachteln verlor. Hinweise bitte an das Polizeirevier, Telefon (07171) 3580.

© Gmünder Tagespost 30.03.2020 21:55
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy