Polizeibericht

Auto kontra Gartenzaun

Oberkochen. Ein unfallflüchtiger Fahrzeuglenker hat zwischen Donnerstagmorgen und Montagmorgen einen Schaden von rund 1000 Euro verursacht. Der Mann war beim Rangieren mit seinem Auto gegen zwei Gartenzäune in der Kleingartenanlage Schwörz gefahren. Am Verursacherfahrzeug dürfte die Bremsbeleuchtung beschädigt sein, da rote Teile der Beleuchtung am Unfallort aufgefunden wurden. Hinweise bitte an den Polizeiposten Oberkochen, Tel.: (07364) 955590.

© Gmünder Tagespost 31.03.2020 22:49
522 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy