Zur Person

Ein Cyberprofi für den MI5

  • Ken McCallum, der neue Chef des britischen Inlandsgeheimdienstes MI5, hier in einem undatierten Foto, das die britische Regierung zur Verfügung gestellt hat. Foto: AFP/HOME OFFICE
Ken MacCallum wird neuer Chef des britischen Inlandsgeheimdienstes MI5. Der bisherige stellvertretende Direktor übernimmt den Spitzenjob von Andrew Parker, der Ende April in Ruhestand geht, wie die britische Regierung mitteilte. McCallum war bisher für Fragen der Cybersicherheit zuständig.

Sein prominentester Fall war die Leitung der Ermittlungen im Fall des Giftanschlags auf den russischen Ex-Agenten Sergej Skripal, der zu einem schweren Zerwürfnis zwischen London und Moskau führte.

Skripal und seine Tochter Julia waren im März 2018 im südenglischen Salisbury dem in der Sowjetunion entwickelten Nervengift Nowitschok ausgesetzt worden. Beide überlebten den Anschlag nur knapp. Eine Britin, die ebenfalls mit Nowitschok in Kontakt gekommen war, starb Ende Juni 2018. Die britische Regierung macht den russischen Geheimdienst für den Anschlag verantwortlich, Moskau weist die Vorwürfe bis heute zurück.

McCallum, ein gebürtiger Schotte und diplomierter Mathematiker, begann seine Karriere beim MI5 vor rund 25 Jahren und verfügt über viel Erfahrung in der Geheimdienstarbeit. Während der Olympischen Spiele 2012 in London war er für die Terrorabwehr zuständig. McCallum bezeichnete seine Ernennung als ein „großes Privileg“. Sein noch amtierender Vorgänger Parker sagte, McCallum sei „die richtige Person, um den MI5 voranzubringen“. Er bringe „eine Fülle von Führungsqualitäten und Fachwissen im Bereich der nationalen Sicherheit mit“. afp
© Südwest Presse 02.04.2020 07:45
240 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy