Bauarbeiten starten wieder

Infrastruktur Ortsdurchfahrt ab Montag, 6. April, wieder gesperrt.

Kirchheim-Benzenzimmern. Am Montag, 6. April, werden die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt Benzenzimmern von der Firma Bortolazzi wieder aufgenommen. Damit tritt auch die Sperrung der L 1060, Ortsdurchfahrt Benzenzimmern, wieder in Kraft und eine entsprechende Beschilderung wird wieder aufgestellt.

Das Befahren der L 1060 ist dann für den Zeitraum der Bauarbeiten nicht möglich. Es ist davon auszugehen, dass die Anfangszeit erneut schwierig wird, bis sich die Sperrung vollends herumgesprochen hat.

Es ist vorgesehen, zunächst mit den Leitungsarbeiten Wasserleitung, Breitband, Strom und Straßenbeleuchtung zu beginnen. Dazu wird die Straßenoberfläche auf gefräst, um die Gräben ziehen zu können.

© Gmünder Tagespost 03.04.2020 20:34
164 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy