Kurzarbeit Zahl der Betriebe steigt rasant

Die Zahl der Betriebe in Baden-Württemberg, die Kurzarbeit angemeldet haben, ist auf mehr als 89 000 gestiegen – gut 10 000 mehr als in der Vorwoche. Betroffen sind weiterhin alle Branchen, insbesondere aber der Einzelhandel und das Gastgewerbe sowie der Metallbau und die Autoindustrie. Wie viele Menschen betroffen sind, ist nicht erfasst. Bundesweit hatten bis zum Stichtag am vergangenen Montag rund 725 000 Betriebe Kurzarbeit angemeldet. dpa
© Südwest Presse 16.04.2020 07:45
314 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy