Auto kracht in Leitplanke

Remshalden. Eine 26 Jahre alte BMW-Fahrerin kam am Dienstag, gegen 11.30 Uhr auf der B 29 in Richtung Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Winterbach und Remshalden ins Schleudern und prallte gegen die Mittelleitplanke. Der BMW wurde hierbei so stark beschädigt, dass die Polizei von einem Totalschaden ausgeht, der Sachschaden liege bei rund 1500 Euro. Während der Unfallaufnahme war die B 29 bis etwa 12.30 Uhr lediglich einspurig befahrbar.

© Gmünder Tagespost 29.04.2020 19:58
362 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy