Triumphbogen bleibt 2020 unverhüllt

  • ARCHIV - 02.07.2016, Frankreich, Paris: Autos fahren über die Champs-Elysees unweit des Arc de Triomphe. Die Verpackung des Pariser Triumphbogens durch den Künstler Christo wird wegen der Coronavirus-Pandemie um ein Jahr verschoben. Foto: Peter Kneffel/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Peter Kneffel
Die Verpackung des Pariser Triumphbogens durch Christo wird wegen Corona verschoben. Nun soll die Aktion zwischen dem 18. September und 3. Oktober 2021 stattfinden, teilten die Organisatoren mit. Foto: Peter Kneffel/dpa
© Südwest Presse 02.05.2020 07:45
249 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy