Ebnater Steige nach Unfall wieder frei

Blaulicht Ein Mopedfahrer ist alleinbeteiligt gestürzt. 

  • Symbolfoto

Aalen. Wie die Landesmeldestelle für den Verkehrswarndienst Baden-Württemberg meldete, hat sich auf der Landesstraße 1084 (Ebnater Steige) Aalen - Neresheim zwischen Ebnat und Aalen/Oberkochen am Montagmittag in beiden Richtungen ein Unfall im Kurvenbereich ereigent. Es seien Verkehrsbehinderung zu erwarten. Auf Nachfrage dieser Zeitung bei der Polizei teilt Pressesprecher Bernd Märkle mit, dass ein Mopedfahrer alleinbeteiligt gestürzt sei. Ein Rettungswagen war vor Ort. Die Unfallstelle ist geräumt. mbu

© Gmünder Tagespost 04.05.2020 12:11
2314 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy