Endlich wieder ins Café

  • 11.05.2020, Spanien, Palma de Mallorca: Kunden sitzen im Außenbereich einer Bar in Palma. Ab Montag dürfen in den Regionen Spaniens, die zur «Phase 1» der Lockerungen der Corona-Maßnahmen übergehen, unter anderem Bars, Restaurants, Geschäfte und religiöse Kultstätten wieder eröffnen. Foto: Isaac Buj/Europa Press/dpa +++ dpa-Bildfunk +++ Foto: Isaac Buj/Europa Press/dpa
Wie mehrere Länder Europas haben zum Wochenanfang auch die ersten Regionen Spaniens die strikte Ausgangssperre gelockert. Dort dürfen unter anderem Bars, Restaurants, Geschäfte und religiöse Kultstätten wieder öffnen, und im Freundes- und Familienkreis können sich bis zu zehn Menschen treffen. Auf unserem Foto sitzt eine Gruppe fröhlicher junger Menschen im Außenbereich einer Bar in Palma de Mallorca. In den Genuss dieser ersten Phase der Lockerung kommt zunächst aber nur die Hälfte der 47 Millionen Einwohner Spaniens. In der besonders betroffenen Hauptstadt Madrid, in Barcelona und in mehreren Provinzen bleibt die Ausgangssperre vorerst noch bestehen. Foto: Isaac Buj/Europa Press/dpa
© Südwest Presse 12.05.2020 07:45
362 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy