Bunte Steine vor dem Kindergarten

Pandemie Seit über sechs Wochen ist der katholische Kindergarten St. Elisabeth in Waldhausen wegen der Corona-Krise nun geschlossen. Um dennoch ein Gefühl der Zusammengehörigkeit zu entwickeln, haben die Kinder und Erzieherinnen Steine bemalt. Mittlerweile haben sich schon viele bunte Exemplare im Eingangsbereich des Kindergartens eingefunden. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 14.05.2020 19:33
402 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy