Kino-Komödie Känguru hüpft bald auch in 3D

Die „Die Känguru-Chroniken“ sollen am 2. Juli in der leicht veränderten Version „Die Känguru-Chroniken Reloaded“ zurück in die Kinos kommen. „Wir haben die Zeit der Kinoschließungen genutzt und, wie von den Känguru-Fans vielfach gewünscht, eine Einstellung in 3D hinzugefügt“, sagt Stefan Arndt, Mit-Produzent des Verleihs X Filme Creative Pool. Bis dahin zeigen die wieder geöffneten Kinos die Komödie in der Fassung, die am 5. März bundesweit gestartet war. dpa
© Südwest Presse 22.05.2020 07:45
286 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy