5 Fakten, die Börsianer bewegen

5 Fakten, die Börsianer bewegen

1 Der PC-Marktführer Lenovo setzt auf Umsatzwachstum durch die Corona-Krise. Im vergangenen Quartal sank jedoch der Umsatz um 10 Prozent auf 10,6 Mrd. US-Dollar, der Gewinn ging um fast zwei Drittel auf 43 Mio. Dollar zurück.

2 Die angeschlagene Fluggesellschaft Air France-KLM stellt wegen der Corona-Krise den Betrieb ihrer A380-Flotte ein. Die Ausmusterung der neun Maschinen war ursprünglich für 2022 vorgesehen.

3 Der Stahlkonzern Salzgitter will wegen der Folgen der Corona-Pandemie in diesem Jahr erstmals seit dem Börsengang 1998 keine Dividende ausschütten. Zuletzt hatten die Aktionäre 55 Cent erhalten.

4 Die Corona-Krise hat Heidelberger Druckmaschinen im Geschäftsjahr 2019/2020 (31. März) einen Verlust von 343 Mio. EUR eingebrockt. Vor einem Jahr hatte der Konzern noch ein Plus von 21 Mio. EUR verzeichnet. Der Umsatz sank um 6 Prozent auf 2,35 Mrd. EUR.

5 Die türkische Fluggesellschaft Turkish Airlines hat ihren Flugstopp für Inlandsflüge bis zum 4. Juni, für internationale bis zum 10. Juni verlängert.
© Südwest Presse 22.05.2020 07:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy