Polizeibericht

Vor der Polizei geflüchtet

Welzheim. Wie die Polizei mitteilt, ist ein 19-Jähriger am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr am Aichstrutsee mit über zwei Promille in sein Auto gestiegen. Das bemerkten dort eingesetzte Polizeibeamte, die anschließend versuchten, den jungen Mann aufzuhalten. Als der 19-Jährige die Beamten erkannte, beschleunigte er sein Auto und fuhr davon. Nach rund 50 Meter verlor der 19-Jährige jedoch die Kontrolle und krachte gegen einen Baum. Der junge Mann erlitt dabei leichte Verletzungen.

© Gmünder Tagespost 22.05.2020 17:44
324 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy