Mit Herz und Seele für die Kunden da

Seit vier Jahren stehen Inhaberin Sonja Rieger und das Team der Frisierbar für den hohen Anspruch einer perfekten Frisur für jeden Kunden. Auch in Krisenzeiten zeigt sich die Frisierbar als der freundliche, kompetente Partner für eine gepflegte Frisur.
  • Eine stolze Summe kam bei der Spendenaktion der Frisierbar für die „Radio 7 Drachenkinder“ zusammen. Das Bild aus Vor-Corona-Zeiten zeigt Inhaberin Sonja Rieger (Mitte) und ihr Team. Foto: privat

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Seit vier Jahren ist das Team der Frisierbar der freundliche, kompetente und kreative Partner für alle Fragen rund ums Haar und Wohlbefinden, denn „die perfekte Frisur unterstreicht nicht nur den Typ eines Menschen, gut frisierte und geschnittene Haare tragen zum Wohlbefinden und zu einem positiven Lebensgefühl bei“, davon ist Friseurmeisterin und Inhaberin Sonja Rieger überzeugt.

Sie und ihr freundliches Team machen seit der Eröffnung 2016 ihre Kunden durch individuelle Beratung, entspannte Atmosphäre, Spitzenprodukten und kreative Frisierkunst glücklich. Mit ständigen Erneuerungen ist Sonja Rieger mit ihrem Team bestrebt, der Kundschaft immer den optimalen Service bieten zu können. Im vergangenen Jahr hat sich in der Frisierbar wieder einiges getan, der Salon in der Kleindeinbacher Straße wird derzeit um einen Raum erweitert. Dieser Raum bietet mehr Privatsphäre für Kunden, die sich eine Haarverlängerung oder Haarverdichtung wünschen, und zeigt sich als angenehmer und entspannter Ort für junge Bräute, die hier die individuelle und perfekte Frisur für den schönsten Tag im Leben erhalten.

Alle Mitarbeiter der Frisierbar absolvieren übers Jahr zahlreiche Kurse und Schulungen, um für die Kunden immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Spendenaktion für die Drachenkinder

Besonders stolz ist die Frisierbar auf ihre Spendenaktion für die „Radio 7 Drachenkinder“ während der Weihnachtszeit. An die Kundschaft wurden Lebkuchen verschenkt, der Salon spendete für jeden verschenkten Lebkuchen 1,50 Euro, von den Kunden selbst kamen 682,98 Euro an Spendengeldern zusammen, sodass insgesamt 2182,98 Euro an die Aktion Drachenkinder von Radio 7 übergeben werden konnten.

Leider gab es auch unerfreuliche Neuigkeiten, Yannick musste aus gesundheitlichen Gründen den Salon verlassen. Nicht nur seine Kunden, auch seine Kolleginnen und Chefin Sonja Rieger sind darüber sehr traurig. Das gesamte Team der Frisierbar wünscht Yannick gute Besserung und viel Erfolg bei seiner Umschulung. Umso mehr freut sich das Team der Frisierbar über das „neue Gesicht“ Sabrina. Sabrina Hamhaber ist seit Mai vergangenen Jahres mit Herz und Seele für die Kunden der Frisierbar da.

Gut frisierte und geschnittene Haare tragen zum Wohlbefinden und zu einem positiven Lebensgefühl bei.

Sonja Rieger, Inhaberin Frisierbar

Sabrina verfügt über eine langjährige Berufserfahrung und stellt ihre Frisierkünste in ihrer Freizeit ehrenamtlich und unentgeltlich bedürftigen Menschen bei den Barber Angels zur Verfügung.

Die Auszeit während der Corona-Krise genutzt

Während der Zwangspause hat Sonja Rieger durch diverse Veränderungsmaßnahmen ihre Frisierbar dem Infektionsschutz gemäß umgestaltet und Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Kundschaft und des Personals getroffen. Trotz der derzeitigen Situation ist das Frisierbar-Team bestrebt, den Kunden den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. Das Tragen einer Atemmaske ist für die Kunden der Frisierbar eine gesetzlich vorgeschriebene Pflicht.

Da die Vorschriften ständigen Änderungen unterliegen bittet Inhaberin Sonja Rieger, vor dem Besuch des Salons die aktuellen Informationen unter www.frisierbar-gd.de abzurufen.
Damit jeder Kunde auch weiterhin den optimalen Service genießen kann, bittet die Frisierbar unter Telefon (07171) 8742262 um telefonische Voranmeldung, auch als WhatsApp unter dieser Nummer, ein Rückruf erfolgt nach Salonschluss. aro

© Gmünder Tagespost 22.05.2020 17:58
198 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy