SV-Kfz-Service jetzt in eigenen Räumen

Der Straßdorfer Betrieb weiht am 1. Juni seine neuen Geschäftsräume im Industriegebiet Auf der Höhe 39 ein. Zum Service gehört unter anderem auch die Abnahme von Hauptuntersuchungen durch TÜV und Dekra.
  • Inhaber Stefan Verreschi in seiner Werkstatt. Foto: aro

Schwäbisch Gmünd-Straßdorf. Ab 1. Juni bietet Stefan Verreschi seinen Rund-um-Fahrzeugservice in Straßdorf im Industriegebiet Auf der Höhe 39 an. Seit 14 Jahren ist Stefan Verreschi der kompetente Partner für Reparaturen, Service und Unfallinstandsetzung für Fahrzeuge aller Marken. Mit dem Umzug von Waldstetten nach Straßdorf in die eigenen Räumlichkeiten im Industriegebiet Auf der Höhe 39 bietet der Fachmann einen noch besseren, schnelleren und umfassenden Service für PKWs aller Marken an.

Liebhaberstücke in besten Händen

Stefan Verreschi ist ein großer Oldtimer-Liebhaber und Sammler. Die edlen Stücke werden von ihm gerne professionell repariert oder instandgesetzt. „Bei Oldtimern sind noch echtes Wissen und handwerkliche Fähigkeiten erforderlich“, erklärt der Autoexperte sein umfangreiches Knowhow rund um alle Fahrzeuge. Stefan Verreschi führt in seiner freien Kfz-Werkstatt alle Arbeiten rund um alle Kfz-Modelle und Marken schnell und zuverlässig aus.

Die Angebotspalette umfasst neben Kundendienst und Reparaturen an Motoren auch die Instandsetzung von Karosserien; die dazugehörenden Lackierarbeiten werden bereits seit Jahren erstklassig von der Lackiererei Hirsch in Lorch übernommen. Um komplikationslos eine neue Plakette der anstehenden Hauptuntersuchung zu erhalten, prüft Stefan Verreschi im Vorfeld, nach Wunsch, die Fahrzeuge und führt vorab die erforderlichen Maßnahmen aus.

Für eine stets gute Sicht sorgt die Instandsetzung defekter Windschutzscheiben, Bremsen und Reifen sind bei Verreschi in den besten Händen. „Wir bestellen Reifen aller Marken, montieren diese fachgerecht und lagern nicht benötigte Reifensätze über die Saison auch gerne ein“, er-
Fortsetzung auf Seite 13 »

© Gmünder Tagespost 29.05.2020 18:53
796 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy