Bauarbeiten am Mühlbergle

Baustelle Wo am Mühlbergle Autos fahren, entfernen Arbeiter des Bauunternehmens Eichele derzeit die maroden Pflastersteine, um die Fläche zu asphaltieren. Die Seitenstreifen bekommen neue Pflastersteine. Dafür investiert die Stadt rund 75 000 Euro, berichtet Stadtsprecherin Ute Meinke. jul/Foto: Tom

© Gmünder Tagespost 02.06.2020 12:31
834 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy