Böbinger Rathaus ist wieder offen

Böbingen. Nachdem nun auch die technischen Maßnahmen im Eingangsbereich umgesetzt sind, ist das Böbinger Rathaus für den allgemeinen Besucherverkehr ab diesem Mittwoch, 3. Juni, wieder geöffnet. Es wurde eine Sprechanlage installiert, über die sich die Besucher anmelden können. Im Zugangsbereich und im Flur sind Markierungspfeile angebracht, an denen sich Besucher beim Betreten und Verlassen orientieren sollten, sodass die Abstände ausreichend gewährleistet werden können. Um den vorgegebenen Hygienemaßnahmen gerecht zu werden, bittet das Rathaus-Team um Beachtung folgender Punkte:

  • Bitte Hände 30 Sekunden lang waschen vor dem Betreten des Verwaltungsbereiches.
  • Bitte im Amt Mund-und-Nasenschutzmaske tragen.
  • Die Toiletten sind für Besucher geschlossen.
© Gmünder Tagespost 02.06.2020 18:35
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy