Tennis 2000 Zuschauer bei Prager Turnier

Trotz Corona-Pandemie soll das Damenturnier in Prag vor 2000 Zuschauern stattfinden. Die Prague Open seien Teil des provisorischen WTA-Tour-Kalenders und werden vom 10. bis 15. August ausgetragen, teilten die Veranstalter mit. Das Preisgeld beträgt rund 200 000 Euro. Die höchstplatzierten Spielerinnen aus Tschechien sind die Weltranglisten-Dritte Karolina Pliskova und die zweifache Wimbledon- Siegerin Petra Kvitova, in der Weltrangliste aktuell Zwölfte. dpa
© Südwest Presse 30.06.2020 07:45
200 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Anmeldung zum E-Mail-Newsletter aus der Redaktion

Die wichtigsten und interessantesten Meldungen des aktuellen Tages aus der Redaktion direkt in Ihr E-Mail-Postfach – täglich und kostenlos jeden Abend.

Jetzt kostenlos anmelden

Aktuelle Meldungen direkt auf Ihr Handy